Geringer Windeffekt bei VLT / SPHERE

NanoBlack™ reduziert signifikant den bei kritischen Einsatzbedingungen auftretenden Low Wind Effect.

Das Phänomen des LWE verursacht Wellenfront-Aberrationen und verschlechtert die Qualität und den Kontrast der Bildergebnisse.

Der Effekt kann mit der Strahlungskühlung der Teleskop-Stützkonstruktion („spiders“) erklärt werden, die Lufttemperatur-Inhomogenitäten über der Objektivlinse und Phasenfehler hervorruft.

Das Wärmemanagement mit NanoBlack™ kompensiert den durch den LWE verursachten Bildqualitätsverlust und erhöht somit die Einsatzproduktivität des Weltraumteleskops.

Weiterlesen