FractalBlack

metallic component coated with Fractal Black coating
complex component accurately coated with fractal black coating
3 circular metallic components coated with fractal black coating from the inside
big golden component coated with Acktar’s fractal black coating
IMG_0021_1
IMG_0040_1
metallic component partly coated with fractal black coating
several metallic components partly coated with fractal black coating
lots of tiny gold components coated with fractal black coating
Main structure tzaruv

Fractal Black ist die Beschichtung Ihrer Wahl, wenn eine niedrige Reflektivität / ein hoher Emissionsgrad über ein breites Spektrum – vom UV bis zum LWIR – gefordert ist, typischerweise für die Streulichtunterdrückung.

Zusätzlich zu der hervorragenden optischen Leistungsfähigkeit, erfüllt FractalBlack viele weitere Merkmale, die für Weltraumanwendungen benötigt werden.

  • Nahezu ausgangsungsfrei
  • Vakuum und Thermo-Vakuum-Zyklen-klassifiziert
  • Einsatztemperaturbereich von -269°C bis +350°C
  • Keine Partikelkontamination
  • Nur wenige Mikrometer dick
  • Kompatibel zu weitestgehend allen Substrat-Materialien
Hohe Adhäsion
für Weltraumanwendungen Qualifiziert
Geringe Reflektion
Geringe Dicke
Dicke 5-14µm
Temperaturstabilität
Leichtgewichtig
REACH RoHS Konform
Geringe Ausgasung
Vollständig Anorganisch

Spezifikationen

Haftfähigkeit
Metall, Glas, Keramik, Polymere
Haftfestigkeitsprüfung (gemäß ECSS-Q-ST-13C)
Beschichtete Teile halten dem Scotch-Tape-Test stand (3M853 Kristallklares Klebeband, Stärke von 13N pro 25mm), ohne jeglichen Hinweis auf Entschichtung.
Ausgasung CVML (%)
0.001
Ausgasung RML (%)
0.2
Chemischer Inhalt der Beschichtung
komplett anorganisch
Oberflächenbeständigkeit
≤2X10^6Ω/□
Material
metall
Reinigung
Beschichtete Teile halten der Reinigung mit Ethanol, IPA oder Aceton ohne Veränderung der optischen und technischen Eigenschaften stand. MagicBlack, MetalVelevt und LithoBlack sollten nur sehr vorsichtig gereinigt werden.
Teilegeometrie
3D
Feuchtigkeitsbeständigkeit
MIL-C- 48497A
Zertifizierungen
ROHS, REACH, ISO 9001:2015, AS9100

Typische Eigenschaften

Fractal black coating reflectance chart

Operative Wellenlängen
VIS-FIR
Beschichtungsdicke
5-14µm
Emissionsgrad 3-10µm
>97
Emissionsgrad 3-30µm
>88
Einsatztemperatur (°C)
-269°C bis 380°C
Einsatztemperatur (°K)
4°K bis 653°K
Gewicht der Beschichtung (mg/cm²)
1.6 - 3.2
Moderate Abriebfestigkeit
(gemäß MIL-C-48497A)

Zusätzliche Details

FractalBlack wurde intensiv getestet und für Weltraumanwendungen klassifiziert – es wurde bereits in zahlreichen Weltraumprogrammen eingesetzt, unter anderem:

  • ESA / NASA James Webb Weltraumteleskop (JWST) – NIRSpec
  • ESA Bepi Colombo
  • Meteosat 3. Generation (MTG) Satelliten
  • EnMAP-FSSA Satellit

FractalBlack wurde ausgiebig getestet und auch für extreme Bedingungen wie Thermo-Zyklen, Thermo-Vakuum-Zyklen, kryogene Temperaturen, atomaren Sauerstoff, Umweltexpositionen als tauglich klassifiziert.
Die Eigenschaften (hohe Reflektivität, geringe Ausgasung und hohe Haftfähigkeit) sind auch nach solchen Extrembedingungen noch gegeben.
Detaillierte BRDF-Daten sind auf Anfrage erhältlich.

Große Bestellung? Wir können helfen.

Für eine individuelle Beratung durch unsere Experten hinterlassen Sie bitte nachfolgend Ihre Kontaktdetails und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Gemeinsam ermitteln wir Ihren exakten Bedarf bezüglich der Beschichtungsart, Stückzahlen, Größe und der speziellen Produkteigenschaften. Gern senden wir Ihnen dann ihr individuelles Angebot.