Acktar 3D Mikroarray Platte

Acktar 3D™ Microarray Slides
coated glass microarray slides in a lab
coated glass microarray slides in a box
coated glass microarray slides example
  • Mikroarray-Objektträger für Hochdurchsatz-Screenings sowie allgemeine Untersuchungen und Analysen
  • Bietet eine hohe Bindungskapazität von Biomolekülen für höhere Signalintensität und bessere Spotmorphologie und Null-Fluoreszenz-Hintergrund
  • Pico-Molar-Level-Detektion
  • Eigenentwickelter dünner anorganischer 3D-Film
  • Schichtdicke < Mikron
  • Neuer sehr vorteilhafter Ersatz von Nitrozellulose
  • Einsatztemperatur: kryogen - 350°Grad Celsius
  • Erhältlich in verschiedenen Farben: Schwarz / Weiß / Klar
  • Große Auswahl an maßgeschneiderten Kontaktwinkeln von: 3° bis 140°.
  • Maßgeschneiderte Funktionsgruppen
  • Keine bis geringe Autofluoreszenz
REACH RoHS Konform

Beschreibung

Schwarze, klare und weiße 3D-Mikroarray-Objektträger mit erhöhter Empfindlichkeit, hoher Signalintensität und Null-Autofluoreszenz.

Beschreibung

Acktar 3D beschichtete Glas-Objektträger bieten Mikroarray-Slides mit schwarzer, weißer und klarer 3D-Folie.

Die Objektträger haben keine bis geringe Auto-Fluoreszenz und eine hohe Oberflächenbindungskapazität, was zu einer erhöhten Signalintensität und Empfindlichkeit der Messungen führt.

Die Mikroarray-Objektträger eignen sich besonders für Anwendungen, die eine geringe Hintergrundfluoreszenz und ein hohes Signal erfordern.

Die Oberflächen können auf verschiedene funktionelle Gruppenabschlüsse (z.B. Epoxid, Amine, etc.) zugeschnitten und für die gewünschten Benetzungseigenschaften modifiziert werden (hydrophile/hydrophobe Oberflächen; Kontaktwinkel von 3-140 Grad).

Biomoleküle können mit Acktars BioBlack-Objektträgern verknüpft und zum Drucken von Mikroarrays und zur Immobilisierung von DNA und Proteinen verwendet werden.

Die Objektträger können insbesondere für Mikroarray-Druckanwendungen eingesetzt werden.

Poly-l-lysin-beschichtete Acktar 3D™ Objektträger können für die Zelladhäsion, Zell-Mikroarray-Objektträger oder als biokompatible Beschichtung zur Vernetzung anderer Biomaterialien verwendet werden.

Download PDF-Datenblatt – hier klicken

Große Bestellung? Wir können helfen.

Für eine individuelle Beratung durch unsere Experten hinterlassen Sie bitte nachfolgend Ihre Kontaktdetails und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Gemeinsam ermitteln wir Ihren exakten Bedarf bezüglich der Beschichtungsart, Stückzahlen, Größe und der speziellen Produkteigenschaften. Gern senden wir Ihnen dann ihr individuelles Angebot.
Ich möchte Informationen und Neuigkeiten von acm Coatings erhalten